Terminkalender




Duisburg: Kein Tierverkauf im Zoohandel Zajac (Streetteam Dortmund)

Termindatum:Samstag, 09. Dezember 2017Startzeit:13:00hVerschiedenes
Enddatum:Samstag, 09. Dezember 2017Ende:16:00h
Kategorie:Diverses   Diverses
Beschreibung:
https://www.facebook.com/events/300992213727634/
Zoo Zajac GmbH, Konrad-Adenauer-Ring 6, 47167 Duisburg
Massenware Tier – das skrupellose Geschäft bei Zoo Zajac
Hier werden fühlende Lebewesen zur Massenware degradiert: Auf etwa 12.000 m² Verkaufsfläche bietet Zoo Zajac etwa 250.000 Tiere – darunter 3.000 verschiedene Tierarten – zum Verkauf an. Das Unternehmen gilt als größter Zoofachhandel der Welt. Doch derartige Geschäfte mit Tieren sind verantwortungslos, da hunderte Tierheime die nicht enden wollende Flut an Abgabetieren nicht mehr stemmen können. Jährlich landen alleine in Deutschland etwa 300.000 Tiere in Tierheimen. Jedes einzelne bei Zajac verkaufte Tier nimmt einem sehnsüchtig wartenden Tierheimbewohner die Chance auf ein liebevolles Zuhause. Das Individuum zählt nicht: Die Tiere werden als Zuchtmaterial betrachtet, aus dem so viel Profit wie möglich geschlagen werden soll – auf Kosten der Tiere.
Quelle: Peta https://www.peta.de/zajac
Gerade in der Vorweihnachtszeit wollen wir den Besuchern zeigen, dass Tiere keine Ware sind und vorallem keine Geschenke für Weihnachten. Adoptieren statt kaufen!
Mit Plakaten, Transpareten und Flyern machen wir die Besucher auf das Thema aufmerksam und versuchen ins Gespräch zu kommen.
Kommt vorbei und unterstützt unsere Aktion "Tiere sind keine Ware".
Gern könnt ihr die Veransatltung teilen und Freunde dazu einladen.
WIR. GEMEINSAM. FÜR TIERRECHTE. ♥
Veröffentlicht von Gast am 10.11.17 und genehmigt von Administrator



KalenderMx v1.4.d © by shiba-design.de