Tierrechtstermine Startseite
http://www.aerzte-gegen-tierversuche.de

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
 
 Tierrechtsgruppen
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.direct-action.de.vu
 
 Kategorien
 
 Umfrage
Wollt ihr einen Newsletter? Mit z.B. kurzfristigen Terminen?

Ja, auf jeden Fall
Nein, geht auch ohne
Ich habe eine Idee und melde mich bei euch :-)

Ergebnisse
Stimmen: 161
Kommentare: 0
Umfragen
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
68 386 873
Seitenzugriffe seit August 2010

20 Web-Links
34 753 * besucht

226 Files wurden
4 251 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 
Petitionen, Aufrufe: Mahnwache von Fair Play in Stuttgart
Veröffentlicht von Administrator am Samstag, 25. Februar 2012
( mal gelesen)

Fair Play Stuttgart schreibt:

EINLADUNG ZUR VERANSTALTUNG DER STADTGRUPPE STUTTGART AM 04.03.2012 IM RAHMEN DER BUNDESWEITEN AKTIONEN GEGEN DIE TIERTÖTUNGEN IN DER UKRAINE ANLÄSSLICH DER VORBEREITUNGEN ZUR FUßBALL-EUROPAMEISTERSCHAFT UEFA EURO 2012

 


 



Noch immer werden im Zug der Vorbereitungen zur Fußball-EM EURO 2012 in der Ukraine Straßentiere auf grauenhafte Weise getötet. Trotz einer Verlautbarung der ukrainischen Regierung über einen Tötungsstopp geht an vielen Austragungsorten die Vernichtung von auf der Straße lebenden Hunden und Katzen im Verborgenen weiter.

 Die Stuttgarter Stadtgruppe der Aktion Fair Play – EM 2012 ohne Tiermorde lädt Sie dazu ein, im Rahmen unserer bundesweiten Aktionen mit uns gemeinsam mit einer Mahnwache auf dem Stuttgarter Schlossplatz gegen diese Gräuel zu protestieren.

 Bringen Sie gerne Ihre Familie, Freunde und Bekannte mit – nur gemeinsam können wir es schaffen.

Wir sagen “NEIN” zum Tiermord im Interesse des Fußballsports und der Fußball-EM 2012 und fordern einen sofortigen, verbürgten Tötungsstopp für alle Straßentiere. “Fair Play” muss auch für Tiere gelten – bitte unterstützen Sie unsere Aktion durch Ihre Anwesenheit! 

 

Mahnwache gegen das Töten von Straßentieren in der Ukraine
Wo: Stuttgart, Schlossplatz 
Wann: Sonntag, 04. März 2012, 12.30 bis 18 Uhr

 Unseren Infostand finden Sie direkt auf dem Schlossplatz.  Während der ganzen Zeit informieren wir Sie dort über das aktuelle Geschehen zum Thema und Sie finden Unterschriftenlisten zum Eintragen.
  Bringen Sie gern eigene Transparente mit oder  tragen Sie eine Warnweste !
 
Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://aktion-fairplay-stuttgart.jimdo.com/
  Falls Sie über einen Facebook-Account verfügen, dann können Sie uns Ihre Teilnahme an der Veranstaltung hier bestätigen: http://www.facebook.com/events/298056526916561/
 
Vielen herzlichen Dank im Namen der gequälten Straßentiere in der Ukraine, 
Andrea Braun

Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft