Tierrechtstermine Startseite

Alle Termine Termin posten MFG & Forum News News posten Kontakt Impressum
      Suche in Terminen:        

 Terminkalender
September 2018
  1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Keine Termine für heute.
 
 Tierrechtsgruppen
 
 Dein Account
 
 Login
Benutzername:

Passwort:


 
 Linktipps
www.herta-huhn.de
 
 Kategorien
 
 Umfrage
Wollt ihr einen Newsletter? Mit z.B. kurzfristigen Terminen?

Ja, auf jeden Fall
Nein, geht auch ohne
Ich habe eine Idee und melde mich bei euch :-)

Ergebnisse
Stimmen: 224
Kommentare: 0
Umfragen
 
 Seitenzugriffe
Wir hatten
79 066 342
Seitenzugriffe seit August 2010

20 Web-Links
38 363 * besucht

226 Files wurden
4 251 * gesaugt

Dateien:
57,02 MB
 
Zoo, Zirkus: Kampagne TIERPARK LÜBECK SCHLIESSEN
Veröffentlicht von Administrator am Donnerstag, 20. August 2009
( mal gelesen)

Gast schreibt:

Kampagne TIERPARK LÜBECK SCHLIESSEN

Aktion

"TIME TO SAY GOODBYE - LEHMENSIEKS GEBEN SIE DIE TIERE FREI" 

Alle Tiere müssen bis Ende 2011 den Tierpark verlassen haben, ein Rückbau des Areals muss erfolgt sein.

Wir fordern das Betreiberehepaar auf, eine Umsiedlung nicht mehr zu blockieren. Da seit Monaten für Bimbo und Konga Therapieplätze im Ausland zur Verfügung stehen, müssen alle erforderlichen Schritte in die Wege geleitet werden, um die Primaten unverzüglich umzusiedeln. Und dann muss es zügig weitergehen. Bis jeder Käfig leer ist.




Wer uns, unter dem Motto TIME TO SAY GOODBYE unterstützen möchte, kann sich schriftlich Waldstrasse 2-4, 23568 Lübeck oder telefonisch 0451 393105 in diesem Sinne einsetzen. Eine E-Mail Adresse hat der Tierpark nicht.

 

Dass der Vertrag bis heute noch nicht gekündigt wurde, ist vollkommen irrelevant.

 

Das Stadtplenum hat am 25.September 2008 beschlossen den Vertrag für den Tierpark nicht zu verlängern. 2009 wurde in mehreren Ausschusssitzungen und in der letzten Bürgerschaftssitzung im Juli 2009 der politische Wille, der Tierpark in Israelsdorf wird geschlossen werden, bestätigt.

 

Auch wenn dem Tierpark Lübeck mittlerweile auf Intervention des zuständigen Ministeriums in Kiel und des Ministerpräsidenten Carstensen (Ihr wisst schon, Staatsjagd November 2005 im Segeberger Forst) die Zertifizierung unter Auflagen erteilt wurde, so ist diese für das Auslaufen des Vertrages vollkommen irrelevant. Das Ministerium in Kiel ist Lübeck gegenüber nicht weisungsbefugt.

 

Tim Sachau hat sich von seinen großen Träumen, einen 9 ha großen Hanse Zoo, verabschiedet. Der Hanse Zoo war sein 3. Konzept für einen neuen Tierpark in Lübeck. Mittlerweile möchte Herr Sachau NUR noch den bestehenden in Israelsdorf übernehmen.

 

Der Naturschutzbeirat der Hansestadt Lübeck hat sich 2009 auch mit dem Tierpark beschäftigt und empfiehlt den Rückbau des Tierparks Die Entscheidung des Beirats wurde ausschließlich aus Sicht des Naturschutzes, planungsrechtlicher- und betriebswirtschaftlicher Sicht getroffen. Der Naturschutzbeirat, zur Klage berechtigt, hat auch schon eine Klage in Aussicht gestellt, sollte der bestehende Tierpark übernommen und erweitert werden. Die vollständige Pressemeldung des Naturschutzbeirates ist als Aktuelle Pressemeldung des Lübecker Pressedienstes, 090517L 2009-08-010, nachzulesen.

 

Auch das Kaufinteresse von Herrn Sachau (das Areal in Israelsdorf zu erwerben) ist zu vernachlässigen. Zur Zeit besteht noch ein Vertrag mit der Tierparkgesellschaft e.V./Ehepaar Lehmensiek. Über eine Anschlussnutzung kann erst entschieden werden, wenn der Tierpark in Israelsdorf aufgelöst wurde.

 

Das wird dann ein anderes Kapitel sein.

 

Zur Zeit kann beobachtet werden, daß alle Tiere ab 17 h ihren FREIGANG beenden müssen und in ihren Bauten weggesperrt werden. Die Tierpfleger haben dann Feierabend. Das heißt, ca. 15 Stunden, teilweise in Bauten ohne Tageslicht, eingesperrt.

 

Die Aktion TIME TO SAY GOODBYE hat begonnen. Termine unter www.tierrechtstermine.de oder Verteiler. Die Postkarten zur Aktion sind in Arbeit.

 

RUHE GIBT ES NICHT - BIS JEDER KÄFIG LEER IST

 

Bitte stellt den Aufruf in Eure Verteiler.Danke. Die "LÜBIS"


Ihr könnt tierrechtstermine.de unterstützen indem ihr auf das Banner von Speicherzentrum klickt und dort eure Domain bestellt.

Diese Webseite basiert auf pragma Mx
Theme by © 2006 SB-WebSoft